Home Nach oben Über uns Programm Übersicht Kartenservice Kontakte Anfahrtsweg

Arno Margraf
"Herr Fröhlich"



Ein kabarettistisch - clowneskes, artistisch-musikalisches Comedy - Programm.

Herr Fröhlich, diese Mischung aus Heinz Erhard & Mr. Bean, ist von Berufswegen Vertreter für Fliegenklatschen. Leider nur mit mäßigem Erfolg. Da kommt ihm die Eingebung sein unentdecktes Showtalent verkaufsfördernd einzusetzen. Schließlich sind wir doch alle auf irgend eine Art "Fröhlich" oder "Superstars".

Mit seiner "Klatschparty" zieht er nun durch die Lande und der Erfolg seiner Idee ist überwältigend, denn schon bald werden die Wohnzimmer und Partykeller als Ort seiner Tupper-Party‘s zu klein und seine skurrile Verkaufsshow wird zum Leckerbissen.

Denn Herrn Fröhlich trainiert für Olympia und besticht mit seiner Kür in "Rythmischer Sportgymnastik", spielt den heißblütigsten " one-man" Spielmannszug der Welt und die Herzen schmilzen dahin, wenn Willi zu seinen poetischen Verwirrungen ansetzt. Da überrascht es kaum, dass er mit seinen noch nie dagewesenen Instrumenten fasziniert.

So spielt er die "Ode an die Freude" auf seinem Mülltonnencello, überzeugt als Notenständerposaunist, tanzt im Regen mit seiner Schirmgeige und lässt auf einer Gießkannentrompete das alte Quiz :"Erkennen Sie die Melodie" wieder auferstehen. Dass die Leute da gerne seinem Motto: "Pfeifen für die Vögel" folgen und mit ihm ein "Pfeifkonzert" anstimmen verwundert wenig.

Arno Margraf gewann mehrere Kleinkunst- und Varietépreise u.a. den deutschen Literaturtheaterpreis mit "Ansichten eines Clowns". Er agiert seit 1995 für Film und Fernsehen vor der Kamera.