Home Nach oben Über uns Programm Übersicht Kartenservice Kontakte Anfahrtsweg

Rock & Rollinger

Als Manfred Rollinger, dessen größter Traum es schon immer war, ein erfolgreicher Rock-Sänger zu sein, eines Abends mit seinem Bulldog von der Rübenernte nach Hause fahren wollte, passierte es: Er traf im warsten Sinne des Wortes den Gitarristen/Songwriter/Produzent Dr. Horst Rock - oder besser gesagt seinen Mercedes 450 SEL Baujahr '79. Nachdem Horst dem Landwirt klargemacht hatte, daß es besser wäre aufgrund fehlendem Führerscheins auf die Mithilfe der Polizei zur Klärung der Rechtslage zu verzichten gelang es den beiden schliesslich nach weiteren 2 Stunden, etwas Karaoke und 2 Kisten original "Westerstetter Lebertritt Edelherb" die Schuldfrage zu klären: Schuld, so waren sich beide einig war nämlich das Schicksal, daß an jenem Tage zwei kongeniale Figuren des modernen Rock und Rolls zusammen führte. Eine neue Ära hatte begonnen und das Projekt "Rock & Rollinger" war geboren. Dr. Horst Rock war sofort Feuer und Flamme für den stimmgewaltigen Landwirt Rollinger aus Westerstetten, obwohl ihn dessen Dialekt leicht irritierte. Er war sich sicher, daß mit seiner Art Musik zu produzieren und Rollinger's Stimme, es möglich war die Rockwelt zu erobern und viel Geld zu verdienen und vor allem an tolle Frauen ran zu kommen und noch vor allemer nie wieder vor 10 Uhr morgens aufstehen zu müssen und in der Bank zu arbeiten. Das erste Album von Rock und Rollinger "Rollst Du noch oder Rockst Du schon" ist ein großer Erfolg und ihre Single "die Schwabenhymne" haben auf U-Tube bereits 250.000 Menschen gesehen. Die Videos von Rock und Rollinger im Internet besitzen bereits Kultstatus und die Fangemeinde der Band wächst ständig. Das Ziel von Rock und Rollinger einmal das Berliner Olympiastadion mit 80.000 Schwabenfans zusammen zu rocken, rückt immer mehr in greifbare Nähe. Then as swabian Rocker we took pride in the words: We are all sitting in the same Badwann!